Anybus Wireless Bridge II - Ethernet

Die Anybus Wireless Bridge stellt eine zuverlässige drahtlose Verbindung zwischen zwei Punkten in einem Industrial-Ethernet-Netzwerk her.

Anybus Wireless Bridge

Die zweite Generation der bewährten Wireless Bridge unterstützt sowohl Bluetooth als auch WLAN. Sie eignet sich für die Realisierung von Kommunikationlösungen in rauen Umgebungen, schwer zugänglichen Bereichen sowie für mobile Anwendungen, bei denen das Verlegen von Kabeln nicht möglich ist. Es sind Reichweiten von bis zu 400 Metern möglich.

TCP/IP-basierte Ethernet-Netzwerke überbrücken

Mit der Anybus Wireless Bridge können Sie gängige Industrial-Ethernet-Netzwerke wie z. B. BACnet/IP, PROFINET, EtherNet/IP und Modbus-TCP über eine drahtlose Verbindung betreiben. Unterstützt werden Bluetooth und WLAN (2,4 / 5 GHz) .

Punkt-zu-Punkt- oder Mehrfachverbindungen

Häufig ersetzt die Anybus Wireless Bridge bei Punkt-zu-Punkt-Verbindungen das Ethernetkabel. Sie kann aber auch Access Point für bis zu sieben WLAN/Bluetooth Clients sein.

   VORTEILE
Funklösung als Kabelersatz bei Punkt-zu-Punktverbindungen in rauen oder schwer zugänglichen Bereichen für Industrial Ethernet
Kann auch Access Point für bis zu sieben WLAN/Bluetooth Clients sein
Reduziert den Verkabelungsaufwand und ersetzt Schleppketten / Schleifringe durch eine verschleißfreie Funkverbindung
Überbrückt TCP/IP Ethernet und folgende Protokolle: BACnet/IP, EtherNet/IP, Modbus-TCP, PROFINET
Einzigartige Methode zur Behandlung von Interferenzstörungen
Funkreichweite von bis zu 400 m
Kann zusammen mit dem Anybus Wireless Bolt, einem Funkgateway für Montage direkt an der Maschine,verwendet werden
Einfache Konfiguration per Konfigurationsschalter oder Web-Interface
Erweiterte Einstellmöglichkeiten per AT-Befehle
Redundante Verbindungen durch die gleichzeitige Verwendung von Bluetooth und WLAN
Erfüllt weltweite Funkstandards
Kompatibel mit PROFIsafe-Anforderungen
 Robustes Design mit IP65-Gehäuse für industrielle Anwendungen
Security-Mechanismen für den sicheren Betrieb im industriellen Umfeld 
Starterkit erhältich: 2 x Wireless Bridge mit integrierter Antenne, 2 x Netzteil, Kabelsatz, Quick Start Guide - Bestellnr. AWB3300

Konfiguration

Die Anybus Wireless Bridge kann mit dem Konfigurationsschalter oder die integrierten Webseiten konfiguriert werden. Für erweiterte Konfigurationen können auch AT-Befehle benutzt werden.

Bluetooth-Schnittstelle

  • Unterstützt Bluetooth v4.0
  • Unterstützt die Profile: SPP, DUN PANU & NAP
  • Kann Access Point oder Client sein
  • Verbindet als Access Point bis zu 7 Slaves
  • Max. Datendurchsatz: 1 Mbit/s

WLAN-Schnittstelle

  • Unterstützt Dual-Band WLAN 2,4 / 5 GHz
  • Konform zur Spezifikation IEEE802.11 a/b/g/d/e/i/h
  • Kann Access Point oder Client sein
  • Verbindet als Access Point bis zu 7 Slaves
  • Max. Datendurchsatz: 20 Mbit/s

Ethernet-Schnittstelle

  • Unterstützt folgende Ethernet-Protokolle: IP, TCP, UDP, HTTP, LLDP, ARP, DHCP Client/Server, DNS support, SNMP user management & access control
  • Funkverbindung für folgende Industrial-Ethernet-Protokolle: BACnet/IP, EtherNet/IP, Modbus-TCP, PROFINET
  • Ethernet Interface: 10/100BASE-T mit automatischem MDI/MDIX cross-over
  TECHNISCHE DATEN
Kabelgebundene Schnittstelle:   Ethernet 10/100 Mbit/s
Funk-Kommunikations:   WLAN (2.4/5GHZ) oder Bluetooth (mit derselben Hardware)
Maße in mm:   91 x 66 x 36,2 (L x B x H)
Gewicht:   120 g
Betriebstemperatur:   -30 bis +65 °C (Lagertemperatur: -40 bis +85 °C)
Antennengewinn:   Intern: 2,4 GHz: max. 2dBi; 5 GHz: 0.5 max. dBi
Extern: max. 3 dBi
Spannungsversorgung:   9-30 VDC (-5% +20%), Cranking 12V (ISO 7637-2:2011 pulse 4), Verpolungsschutz
Leistungsaufnahme:   0,7 W idle, max. 1,7 W
Gehäusematerial:   Kunststoff PC/ABS (Bayblend FR3010)
Schutzart:   IP65
Montage:   2 Schrauben (Ø 4 mm) auf ebener Fläche.
Hutschienenmontage mit optionalem Zubehör möglich.
Funkreichweite:   bis zu 400 m
Konfiguration:   Drei verschiedene Methoden:
- Über integrierte Webseiten
- Über Easy Config Modes (via Drucktaster oder Web-Interface)
- Über AT-Befehle
Anschlüsse:   1 x M12 für Ethernet (4-pin, D-coded)
1 x M12 für Strom (5-pin, A-coded)

  Zertifizierungen
Europa:   ETSI R&TTE / EN 300 328 V1.9.1 (2015-02), EN 301 893 V1.8.1 (2015-09)
USA:   FCC 47, CFR part 15
Kanada:   ICES 003
Japan:   MIC (ausstehend, vorzertifiiertes Funkmodul)
Taiwan:   NCC (ausstehend, vorzertifiiertes Funkmodul)
Südkorea:   KCC (ausstehend, vorzertifiiertes Funkmodul)
ATEX:   ATEX/IECEX Category 3, zone 2 gemäß EN 60079-0 und EN 60079-7 (ausstehend)
UL-Haz.Loc:   UL & cUL Class 1 Div 2 (ausstehend)
WLAN Security:   WEP 64/128, WPA, WPA-PSK und WPA2, TKIP und AES/CCMP, LEAP, PEAP
Bluetooth Security:   Authentication & Authorization, Encryption & Data Protection, Privacy & Confidentiality, NIST Compliant, FIPS Approved

  Bestellinformationen Wireless Bridge
Bestellnr. AWB3300:   Wireless Bridge Starterkit
Bestehend aus: 2 x Wireless Bridge mit integrierter Antenne, 2 x Netzteil, Kabelsatz, Quick Start Guide
Bestellnr. AWB3000:   Wireless Bridge mit integrierter Antenne
Im Lieferumfang enthalten ist der Quick Start Guide und das Handbuch. Das Netzteil ist nich Bestandteil des Lieferumfangs.
Bestellnr. AWB3010:   Wireless Bridge mit externer Antenne
Im Lieferumfang enthalten ist der Quick Start Guide und das Handbuch. Das Netzteil ist nich Bestandteil des Lieferumfangs.
  Bestellinformationen optionales Zubehör
Bestellnr. 023040:   Kabelsatz 1,5 m Ethernetkabel M12/RJ45 und Netzteil
Bestellnr. 024700:   IP67 M12-Anschlüsse für Spannung und Ethernet, mit Schraubklemmen
Bestellnr. 024701:   Hutschienenclip mit Schrauben
Bestellnr. 024702:   ExterneErsatzantenne. Faltbar, Dual-Band, RPSMA-Anschluss
Bestellnr. 1.04.0085.00000:   Magnetischer Antennenfuß mit 1,5 m Kabel und RPSM-Anschluss, ohne Antenne.
Bestellnr. 1.04.0085.00003:   Antennenhalter für Schraubmontage mit 1,5 Kabel und RPSMA-Anschluss, ohne Antenne